Sex im Rollstuhl

Sex für Menschen mit Behinderung

Wie sich Frauen für Behinderte prostituieren

Auch behinderte Männer wollen Sex. Wo ihnen Körper und Geist Schranken setzen, da kommen die Damen von sexcare.ch ins Spiel. Sie bieten Geschlechtsverkehr an für Männer, egal mit welcher Behinderung. Damit gehen sie noch einen Schritt weiter als die «Berührerinnen», die ihren behinderten Kunden vor allem Zärtlichkeit verkaufen. Der «Telebasel Report» begleitet Frauen, die ein gesellschaftliches Tabu brechen und offen erzählen, warum sie Sex für Behinderte anbieten.

Share Button

Schreibe einen Kommentar