St Pauli Reeperbahn Hamburg

Die Reeperbahn Sex auf St Pauli in Hamburg

Wie wachsen Kinder auf dem Kiez auf ? Berichte und Erlebnisse von Kindertagen auf der Reeperbahn. Mein Vater hat immer gesagt, bis an die Reeperbahn ran und dann ist für euch Schluss !! Vom Wohnzimmer den besten Blick in die Herbertstrasse. Sex gehört zu St Pauli , aber hier ist die bekannte Rotlichtstrasse und ganz normales Wohnviertel ….Doch die Leute, die dort wohnten waren nicht besonders gut angesehen…zumindest war das mal so. Trotzdem, wer hier aufwächst ist stolz darauf und ein echter Hamburger ! Die Jungs sind „Butsche“ , wie z.B Inkasso Henry. Tagsüber ist es auf der Reeperbahn oft grau und schäbig, doch am Abend leuchtet der Kiez und ist das funkelnde Herz von St Pauli und mit Sex wird viel Geld gemacht. Ein Rotlichtviertel bekannt auf der ganzen Welt. Der Kiez hat viele Reeperbahnlegenden hervorgebracht, in den fünfiger Jahren wie „klein Paris“ mit Shows und Attraktionen wie schlammcatchenden Frauen, Wrestling, Livesex ,Peepshows natürlich Sex an jeder Straßenecke und …man sollte es nicht glauben Eselreiten. Inkasso Henry hat alles erlebt in seiner Kindheit. In den sechsziger Jahren tauchten die ersten türkischen Familien auf der Reeperbahn und in den umliegenden Stadtteilen auf und war für die waschechten St Paulianer ein ungewöhnliches Bild. Außerdem in diesem Video: Die legändäre Esso Tankstelle auf der Reeperbahn und die inzwischen abgerissenen Esso-Hochhäuser. Die Reeperbahn hat sich in den letzten Jahren sehr gewandelt und leider nicht zum Besseren. Aus dem alten Seefahrer und Arbeiterviertel mit Sexclubs und Livesex-Bars ist ein teures Szeneviertel mit Jungesellenparty , Nepp und Touristenmagnet geworden. Sex kann man hier immer noch kaufen… Wohnungen und Ladenmieten kann sich hier aber kaum noch einer leisten, was zur Folge hat , das viele alte Traditionsgeschäfte auf der Reeperbahn in Hamburg schließen müssen.

Share Button

Schreibe einen Kommentar