Reitstunde im Olivenhain

Da musste ich doch gleich das schöne Wetter hier ausnutzen und schön in die Natur raus. Bei mir kamen gleich Frühlingsgefühle hoch und ich war schon mega feucht im Höschen – Upps ich habe ja gar keins an. Erst Mal schön ein geiler Schwanz blasen und dann schön im Doggy das kleine Muschilein ficken lassen. Als es dann sagte los „Reitstunde“ konnte ich auch nicht mehr anders als von vorne und hinten mich zum Orgasmus zu reiten. Das alles Draußen in der Natur im Olivenhain – hoffentlich erwischt mich der Olivenbauer nicht einmal, sonst muss ich noch 2 Schwänze befriedigen. #teen #muschi #outdoor

BDSM und Domina Ausbildung

Herrin Jessy – Eine Domina erzählt über BDSM SM Lady Jessy erzählt über die SM Ausbildung mit einem Sub. Es geht um viel Tiefe und Vertrauen….Körper lesen und verstehen, Blicke sagen mehr als tausend Worte.Trotz alles Härte und Schmerzen, die bei BDSM Spielen oft im Vordergrund stehen, gehört vor allem viel Einfühlungsvermögen und viel Vertrauen dazu. Ohne Respekt und Einfühlungsvermögen kann BDSM gar nicht funktionieren. Es ist fas­zi­nie­rend mit den Reizen zu spielen , die Fantasie zu erleben und höchste Lust dabei zu spüren. Welche Voraussetzungen sind notwendig um eine lustvolle , erfüllte SM Beziehung zu haben ? Was ist notwendig, das eine Fetisch / BDSM Beziehung wächst ? Kann ich zu einer Domina gehen um zu lernen und welche Domina ist die Richtige für mich ? Herrin Jessy erklärt in diesem Video sehr gut worauf es ankommt, wenn man mit seinem Partner, Sub oder Spielgefährten eine SM Beziehung aufbauen möchte. Arbeitet eine Domina nur für Geld oder hat sie generell diese Welt für sich entdeckt , Beruf oder Leidenschaft entscheidet darüber , ob ihr von einer Herrin wie Lady Jessy lernen und profitieren könnt. Wie könnt ihr erfolgreich und Lustvoll in die BDSM Welt eintauchen ? Diese und andere Fragen zum Thema BDSM beantwortet Herrin Jessy in diesem Video.

Micaela Schäfer Latex


Micaela Schäfer
hat jetzt einen Latex-Sklaven!

Micaela Schäfer hat sich im August von ihrem Freund getrennt und führt jetzt einen Latex-Sklaven aus. Nachdem Micaela Schäfer im Sommerhaus der Stars fleißig aus ihrem Intimleben geplaudert hat gab es Krach mit ihrem Liebsten. Jetzt also Trost mit einem Latex-Slaven , den sie am Hundehalsband vor dem Brandenburger Tor in Berlin gassi führt. Latex, Fetisch und High heels outdoor. Micaela zeigt sich als Werbefigur der Sexmesse Venus mit zwei anderen Pornogirls vor dem Brandenburger Tor. Die ungehorsame Latex-Drecksau bekommt Schläge mit der Peitsche und Tritte mit High Heels in die Eier…Die zahlreichen Fotografen nehmen die Vorführung natürlich gerne an und schießen Fotos aus allen Perspektiven. Micaela läßt sich von einer erfahrenen Domina Tricks, Tritte und Schläge zeigen, die man anwendetet um einen devoten Sklaven so richtig zu erziehen ! Au der Venus 2018 wird Micaela Schäfer dann das amerikanische Pornomodel Stormy Daniels treffen und natürlich will sie von Stormy wissen, wie das im Bett so abging mit Donald Trump !

Boutique Bizarre Hamburg

Boutique Bizarre – MENSCHEN Reeperbahn

Normalerweise seht ihr Videos über die Fetisch-Artikel aus der Boutique Bizarre in Hamburg….Heute gibt es ein Video mit den Menschen, die in diesem Fetisch-Kaufhaus auf der Reeperbahn in Hamburg arbeiten. Hier zu arbeiten ist sicher nichts für verspannte Leute ! Die Mitarbeiter sind zufrieden, wenn sich Kunden vom Warenangebot inspirieren lassen und in eine neue Welt eintauchen ! Eine sehr bekannte Mitarbeiterin ist Eve Champagne – Queen of Burlesque auf St Pauli. Natürlich gibt es hier, wie in jedem Betrieb ein Facility Management…Hier müssen Dessous und Fetisch-Spielzeug gereinigt werden.Damit die Kunden, die vom großartigen und anregenden Sexpielzeug oder heißer Latexwäsche hier im Laden so richtig geil werden, keiner auf die Idee kommt gleich eine heiße Nummer in der Umkleidekabine zu schieben, hat die Dame bei den Umkleiden ein wachsames Auge oder drückt auch mal ein Auge zu…Das Personal ist natürlich fachlich bestens geschult oder besser erfahren und kann die Kunden zu allen Fetischen Tipps und Anregungen geben…Oder zeigt am Dildo schon mal praktische Wichsgriffe.In der Komandozentrale, einem grelle Büro, sitzt der Chef und muss bei aller geilheit einen kühlen Kopf behalten. Hier im Mega Fetisch Shop Boutique Bizzare werden alle Kundenwünsche ernst genommen und natürlich auch gekaufte Ware in neutralen , unauffälligen Tüten ausgeben. Auch wenn unüberlegte Fragen kommen …Kann ich den Dildo umtauschen, tut die Peitsche nicht weh ? bleiben die Mitarbeiter kompetent und freundlich. Ob Videos, Latexwäsche, Lederpeitsche oder Masken aller Art …In der Boutique Bizzare bigt es alles und noch viel mehr !! Ein Besuch in diesem ganz besonderen Fetischshop in Hamburg auf der Reeperbahn lohnt sich immer !Seht euch das Video an.